Herzlich willkommen auf meiner Homepage!

 Sie haben meine Homepage aufgesucht, weil Sie sich in fachkompetente medizinische Behandlung begeben wollen. Meine Naturheilpraxis in Kiel besteht seit 35 Jahren. Meine Therapieangebote umfassen die Klassische Akupunktur, die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), klassische Homöopathie und Ohrakupunktur. Ich biete Beratung zu allen Lebensbereichen an, in denen sich Krankheitsprozesse entwickeln und manifestieren können. Dabei ist die chinesische Lebenspflege und -weisheit meine Grundlage.

 

Wenn Sie ihr Immunsystem stärken oder Long Covid-Schäden behandeln lassen wollen, kann die TCM Ihnen dabei helfen! Wenn sie durch die Pandemie und den Ukrainekrieg und deren Folgen emotionale Probleme bekommen haben, kann die chinesische Lebenspflege Ihnen Halt und Stabilität geben! Jede Erkrankung, ob akut oder chronisch, hat seinen Anfang und seine Wurzel, und die chinesische Medizin bietet hier andere Ansatzpunkte zur Behandlung als die westliche Medizin.

Nun ist der Herbst in vollem Gange! Der Herbst ist die Jahreszeit, in der sich das Leben zurückzieht und Kräfte gesammelt werden. Obwohl sich die Natur mit einer Farbpracht sondergleichen zeigt, zieht sie sich doch zurück und bereitet sich auf den Winter vor. Passend ist hier ein Verhalten im Einklang mit dem Qi des Herbstes, um gesund durch diese stürmische Zeit zu kommen! Das grundlegende Buch der chinesischen Medizin, das Nei Jing, schreibt dazu schon vor 2000 Jahren:

 

„Die drei Monate des Herbstes nennt man „zu Ruhe kommen“! Das Qi des Himmels ist stürmisch, das Qi der Erde klart auf, man lege sich früh hin und steht früh auf. Man macht es den Hühnern nach. Man veranlasst seinen Willen, ruhig und friedlich zu sein, so entspannt man sich hinsichtlich der Mühen des Herbstes. Beruhige und sammle Deinen Geist, so stimmst Du Dich auf das Qi des Herbstes ein. Richte Deine Aktivitäten nicht nach außen, das bewirkt, dass Dein Lungen-Qi kräftig wird. Dies alles entspricht der Energie des Herbstes und unterstützt den natürlichen Weg, um Kräfte zu sammeln und zu halten. Ein entgegengesetztes Verhalten schädigt die Lunge und erschöpft die Lebenkraft! Im Winter wird es dann nur wenig zum Speichern geben!“

 

Nun ist der Ukraine-Krieg im 8. Monat und es ist immer noch kein Ende in Sicht. Dass ist kein Grund, in Panik zu geraten oder gedankenversunken auf die Apokalypse zu warten. Gerade jetzt ist es wichtig, ruhig zu bleiben und eine friedliche Gesinnung zu bewahren. Der Herbst ist die beste Zeit für einen Rückzug, für die Stärkung des Immunsystems und für die Stärkung der Lunge! Allzuviel Aktivität nach außen ist schädlich und schwächt das Lungen-Qi.  Spiro, ergo sum - Ich atme, also bin ich! Konzentrieren Sie sich nun auf eine tiefe Bauchatmung, schauen Sie nach innen und verringern Sie ihre Begierden!

 

Dazu heißt es bei Laozi im 12. Vers des Dao De Jing:

 

Das Zurückhalten von Begehren

"Die fünf Farben machen der Menschen Augen blind.
Die fünf Töne machen der Menschen Ohren taub.
Die fünf Geschmäcker machen der Menschen Gaumen schal.
Rennen und Jagen machen der Menschen Herzen toll.
Seltene Güter machen der Menschen Wandel wirr.

Darum der Weise:

Er sorgt für seinen Bauch und nicht für dass, was er sieht.

Er entfernt dieses und sucht nach jenem."

 

Pflegen Sie auch weiterhin Ihre Gesundheit – Nutzen Sie dafür die TCM und die Naturheilkunde!

 

 Udo Lorenzen

 

Praxis für chinesische Lebenspflege

 

24103 Kiel, Holtenauer Str. 3  

 

Öffnungszeiten: dienstags-donnerstags von 10-13 und 15-18 Uhr und nach Vereinbarung

 

0431-330303                        

0172-923 99 53

 

 Dieser Link führt sie zu den Büchern, die ich geschrieben habe!

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.lorenzen-akupunktur.de

www.abz-nord.de